Motorradreifen
Trockenhaftung
Nässehaftung
Laufleistung
Handling
Eigendämpfung


Aktionspreis
inkl. MwSt

20 x verfügbar
Kostenloser Versand

Dieser Reifen benötigt keinen Schlauch

Hinterreifen speziell für schwere Reiseenduros abgestimmt

Ende 2010 hatten es die Fans der Marke aus Breuberg recht schwer.
Die seinerzeit aktuellen Modelle, wie Interact Z6 oder Sportec M5 konnten nicht wirklich überzeugen und die Marke Metzeler verlor einige Fans an den Wettbewerb.
Die Verantwortlichen der Marke gelobten Besserung und versprachen, ab 2012 jedes Jahr einen neuen Reifen vorzustellen, der die Qualitäten eines Testsiegers habe.

Skepzis war angebracht, doch Metzeler hielt sein Versprechen:

Tourance Next 2012, Z8 Interact 2013, Sportec M7RR 2014 und alle bei den wichtigen Reifentests mit Bravour getestet.

Der eigentliche Vorgänger dieses neuen Roadtec 01 ist der Metzeler Z8 (M/O) Interact.
Das Fazit eines grossen Testes in einer Fachzeitschrift 2015 lautete "So sehen Sieger aus"

In 2016 stellt Metzeler seine Fans jetzt wieder vor ein Problem...kaufe ich den bewährten Z8 (M/O) oder soll ich den neuen Roadtec 01 fahren???

Diese Frage werden wir im Januar 2016 in Spanien versuchen zu klären und die Vorzüge des neuen Roadtec 01 selber erfahren und hier berichten.

Was ist grundsätzlich anders als beim bewährten und guten Z8 (M/O) Interact?

Der Mischungsaufbau, also vorne eine Mono-Mischung, hinten Zweikomponeten-Mischung bleibt auch beim neuen Roadtec 01 bestehen. Jedoch wurden laut Metzeler die Mischungen noch weiter verfeinert und besonders bei der Nässehaftung optimiert.
Inwieweit der dazu notwendige Einsatz von Silikamischungen die Laufleistung beeinträchtigt, werden wir selber herausfahren.
Metzeler verspricht die gute Laufleistung des aktuellen Z8(M/O) mindestens zu erreichen.

Das Profil ist gänzlich neu, greift aber ein wenig die Entwicklung von Michelin beim Road 4 auf.

Die Profileinschnitte verlaufen im Vorderrad teilweise quer zur Laufrichtung.
Das bringt besonders beim Bremsen Vorteile durch eine Verzahnung des Querprofils mit der Fahrbahn,
birgt aber auch Nachteile:
durch den jetzt fehlenden durchlaufenden Mittelsteg an Vorderrad könnten Richtungswechsel etwas träger eingeleitet werden..ACHTUNG könnten...wir werden es testen.

Das Hinterradprofil ähnelt auch etwas dem Road 4.
Jedoch ist eine solche Profilgestaltung eher den in den letzten Jahren steigenden Leistungspotential der Motorräder geschuldet und findet seinen Ursprung im Rennsport.

Bei der Karkasse hält Metzeler weiter am 0-Grad Stahlgürtel, in Kombination mit der Interact-Technologie fest (durch unterschiedliche Spannung des Stahlgürtel über der Lauffläche kann man Handling, Stabiliät und Komfort beeinflussen).



 
Video - 1


Mopedreifen.de arbeitet direkt mit Metzeler Deutschland zusammen.

Die angebotenen Reifen kommen direkt vom Hersteller und werden ausschließlich durch uns direkt aus unserem Zentrallager in 56307 Dernbach versendet. Jeder Reifen wird vor dem Versand nochmals geprüft und diese Prüfung auf dem Kundenbeleg handschriftlich vermerkt und unterschrieben.
Es handelt sich bei diesem Produkt um Neureifen erster Wahl direkt vom Hersteller. Die Reifen haben ein Produktionsdatum, das nicht älter als 18 Monate ist. Sollte es sich um ein Auslaufmodell handeln stammen die Reifen im Regelfall aus der letzten Produktionsreihe. Die Reifen unterliegen der gesetzlichen Gewährleistung und können im Fall einer Reklamation direkt von uns beim Hersteller reklamiert werden.