Motorradreifen
Trockenhaftung
Nässehaftung
Laufleistung
Handling
Eigendämpfung


Aktionspreis
inkl. MwSt

8 x verfügbar
Kostenloser Versand

Dieser Reifen benötigt keinen Schlauch

Der Road Attack 2 löst nach und nach den Road Attack von Continental ab. Der neue Reifen verfügt über die aus dem Rennsport von Conti bekannte Heiztechnik, bei der durch verschiedene Heizabstufungen eine unterschiedlich harte Lauffläche erreicht wird.
In der Laufflächenschulter wird das Gummi so gebacken, dass es weich bleibt und viel Grip ermöglicht, in der Laufflächenmitte so geheizt, dass es eine hohe Laufleistung ermöglicht.
Dieses Verfahren steht im Wettstreit zu den Mehrfach-Laufflächenmischungen der Konkurrenz.

Zusätzlich braucht Continental beim Backen des neuen Reifens, durch eine besondere Beschichtung der Heizformen, weniger Trennmittel. Dadurch ist der Reifen bereits nach wenigen Kilometern eingefahren.

Laut Angaben von Conti wurden zum Road Attack folgende Verbesserungen erreicht:
Laufleistung plus 15%
Trocken / Nässegrip plus 10 %
Handling plus 10%

Die Laufleistungserhöhung wurde, wie auch beim Wettbewerb erreicht, durch Verzicht einer Mittelrille am Hinterrad.

Hier ein Bild des Reifen nach 3000 Testkilometern mit rund 300 Rennstreckeneinsatz bei unserem Reifenmaster 2010:
 


Wir haben den Reifen auf über 3000 km beim Reifenmaster 2010 getestet. Der Road Attack 2 verfügt über Fahreigenschaften eines Sportreifens. Super Performance nass wie trocken, aber leider mit einem recht hohen Verschleiß.





Reifenpreis gilt nur für einen Reifen ohne Felge

(C) JoBoT Consulting
Video - 1


Mopedreifen.de arbeitet direkt mit Continental Deutschland zusammen.

Die angebotenen Reifen kommen direkt vom Hersteller und werden ausschließlich durch uns direkt aus unserem Zentrallager in 56307 Dernbach versendet. Jeder Reifen wird vor dem Versand nochmals geprüft und diese Prüfung auf dem Kundenbeleg handschriftlich vermerkt und unterschrieben.
Es handelt sich bei diesem Produkt um Neureifen erster Wahl direkt vom Hersteller. Die Reifen haben ein Produktionsdatum, das nicht älter als 24 Monate ist. Sollte es sich um ein Auslaufmodell handeln stammen die Reifen im Regelfall aus der letzten Produktionsreihe. Die Reifen unterliegen der gesetzlichen Gewährleistung und können im Fall einer Reklamation direkt von uns bei Continental Deutschland reklamiert werden.

                                                                                            
 
Tests
MO 5/2010
MO-TIPP "Handling, Zielgenauigkeit, Lenkpräzision, Haltbarkeit: Der neue Road Attack 2 ist ein starkes Argument für Tourensportreifen."

MOTORRAD 09-2010:
Dauertest XJ6 Diversion:
Ein klares Urteil: Im Trockenen kommt keiner am Conti vorbei...begeistert durch überragende Neutralität und exzellentes müheloses Einlenkverhalten...eindeutiger Tipp für die XJ6

MOTORRAD 11/2010: " Der Conti ist auf der Landstrasse zu Hause und animiert förmlich zum Kurvenwetzen. Durch den hohen Verschleiß schraddelt er aber am Podest vorbei.

MOTORRAD 11/2011
"Auf der Landstraße macht der Conti durch seine Agilität bei gutem Wetter mächtig Spaß. Bei Nässe muss dagegen vorsichtiger am Kabel gezupft werden."

MOTORRAD 11/2012
"Der Road Attack 2 ist ein schneller, extrem agiler Landstrassenreifen und ein Tipp für unhandliche Motorräder. Doch im Regen und im Verschleiss zieht die Konkurrenz locker an ihm vorbei."


MOTORRAD 12/2013 Kauftipp
"Der agile Road Attack 2 ist durch seine überragende Handlichkeit eine echte Empfehlung für die Landstrasse. Vorausgesetzt es regnet nicht. Denn bei Nässe kann der Conti nicht überzeugen."@rot